Deutsch-Polnischer Wirtschaftskreis Breslau

Unter der Schirmherrschaft des Deutschen Generalkonsuls in Breslau und des Marschalls der Wojewodschaft Niederschlesien.

Willkommen beim EUROPA FORUM!

Das EUROPA FORUM, hervorgegangen aus dem ehemaligen Wirtschaftskreis des Deutschen Generalkonsulats in Breslau, versteht sich als Netzwerk für mehrheitlich deutsch-polnische Unternehmer in der Region Niederschlesien, das neben wirtschaftlichen auch kulturelle Ziele umsetzt. Mitgliedsunternehmen des EUROPA FORUM stellen ihre Erfahrungen denen zur Verfügung, die an einem wirtschaftlichen Engagement in Niederschlesien interessiert sind und begleiten Unternehmen aus dem deutschsprachigen Raum auf ihren ersten Schritten in der Region durch konkrete und praxisbezogene Hilfestellungen.

Im Rahmen der monatlich stattfindenden öffentlichen Veranstaltungen informieren wir über wirtschaftliche Entwicklungen in der Region und bieten unseren Mitgliedsunternehmen die Gelegenheit, sich einem ausgewählten regionalen Wirtschaftspublikum zu präsentieren. Über Newsletter und Internetauftritt informieren wir zeitnah über die aktuellen Treffen und sonstigen Aktivitäten des EUROPA FORUM.

Gerne können Sie auch das EUROPA FORUM mit einer Spende finanziell unterstützen:

EUROPA FORUM kurz gefasst:

  • Aktives Unternehmernetzwerk,
  • Erfahrungsaustausch,
  • Informationsaustausch,
  • Gegenseitige Unterstützung,
  • Zusammenarbeit mit Wirtschaftsorganisationen und dem Deutschen Generalkonsulat in Breslau,
  • Praxisorientierung,
  • Aktuelles Kommunikationsforum.

Mit unseren Fachveranstaltungen setzen wir regionale Themenimpulse. Unternehmerstammtische und Arbeitsgruppen bilden ergänzende Foren zum Erfahrungsaustausch in kleiner Runde.

Abgerundet wird die Tätigkeit des EUROPA FORUM durch lebendige, gesellschaftliche und kulturelle. Aktivitäten, die in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Generalkonsulat in Breslau und anderen regionalen Institutionen gestaltet werden.

Wenn Sie sich für unsere Arbeit interessieren, so laden wir Sie herzlich zu den nächsten öffentlichen. Veranstaltungen ein. Dabei können Sie das EUROPA FORUM zunächst unverbindlich kennen lernen, bevor Sie sich für eine aktive Fördermitgliedschaft entscheiden.

Gerne stehen wir Ihnen für ein persönliches Informationsgespräch zur Verfügung.

EF Jahresüberblick 2021

EF Jahresüberblick 2022

EF Jahresüberblick 2023

Kommende Veranstaltungen

Finden Sie hier
  • Monatstreffen

    2024.06.20
  • EF – Wirtschaftsreise

    2024.07.11
  • EF-ODERSCHIFFFAHRT

    2024.08.28

Wir begrüßen als neue Mitglieder

Eine Übersicht über unsere Firmenmitglieder finden Sie hier: Firmenmitglieder

Paul Stanek
CFO, Mitglied des Verwaltungsrats
Dr. Schumacher Sp. z o.o.

Ich bin Mitglied bei Europa Forum, weil die Mitgliedschaft im Europa-Forum bietet die Möglichkeit, Erfahrungen auszutauschen und wichtige Geschäftskontakte zu knüpfen. Sie garantiert auch, dass man über relevante Managementtrends auf dem Laufenden bleibt, aber auch die Möglichkeit, an wichtigen Veranstaltungen teilzunehmen, die nicht nur für die Wirtschaft, sondern auch für die Gesellschaft als Ganzes viele Vorteile bringen.

Damian Pabijańczyk, Bartłomiej Pająk
Vorstandsvorsitzender, Managing Director
B8 GROUP Sp. z o.o

Wir sind Mitglied bei Europa Forum, weil wir an der Entwicklung der PL-DE-Zusammenarbeit teilhaben, Beziehungen aufbauen, Wissen teilen und von anderen lernen möchten.

Tomasz Gorczyński
Head of Delivery NSC BU Germany, GTD Head, Head of Nearshore Test Center
Capgemini Polska Sp. z o.o.

Ich bin Mitglied bei Europa Forum, weil Ich beschäftige mich seit vielen Jahren mit der Geschäftsentwicklung im IT-Bereich zwischen Polen und Deutschland und interessiere mich daher für die im Europa Forum diskutierten Themen.

Aktuelle Nachrichten

2024.06.13Sehr geehrte Vereinsmitglieder und Gäste, der Deutsch-Polnische Wirtschaftskreis EUROPA FORUM möchte Sie zu dem Treffen im Juni zu folgendem Thema einladen: Quantencomputer : Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft Das Treffen findet am Donnerstag, den 20. Juni 2024 um 18:00 Uhr im DoubleTree by Hilton Hotel statt DoubleTree by Hilton ul. Podwale 84, 50-414 Wrocław Der Vortrag wird von unserem geschätzten Gast, Herrn Professor Tyll Krüger gehalten. Im Vortrag werden die grundlegenden Prinzipien auf denen Quantencomputer basieren vorgestellt und die prinzipiellen Möglichkeiten von quanten-basierten Rechnen aufgezeigt. Darüber hinaus werden die wichtigsten gegenwärtigen Ansätze zur technischen Realisierung von Quantenrechnern beschrieben. Professor Krüger arbeitet an der Fakultät für Informations- und Kommunikationstechnologie an der Universität für Wissenschaft und Technologie Wrocław. Beruflich beschäftigt er sich mit mathematischer und epidemischer Modellierung in Medizin und Biologie, stochastischen Prozessen, komplexen Netzwerken, dynamischen Systemen und Quanteninformatik. Er hat an der Humboldt-Universität zu Berlin promoviert und an der Universität Bielefeld promoviert und habilitiert. Professor Krüger hat viele Jahre and der Technischen Universität Berlin und am Max-Planck -Institut für Mathematik in den Naturwissenschaften Leipzig gearbeitet. Im Anschluss an den Vortrag haben Sie die Möglichkeit, Fragen zu stellen und an einer Diskussionsrunde teilzunehmen. Darüber hinaus sind Sie herzlich zum Get-Together bei einem Buffet eingeladen. Wir bitten Sie, Ihre Teilnahme bis spätestens Mittwoch, den 19. Juni 2024, zu bestätigen https://app.evenea.pl/event/efundirtkopia1/ Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Mit freundlichen Grüßen Ihr EUROPA FORUM Team *** Wichtiger Hinweis Mit dem Betreten der Veranstaltungsräume erfolgt die Einwilligung des Teilnehmers zur unentgeltlichen Veröffentlichung (Homepage, Social-Media-Kanäle, Newsletter) und Verbreitung und/oder zeitlich uneingeschränkten Speicherung und Zugänglichmachung der während der Veranstaltung aufgenommenen Bilder im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit des Europa Forums. Sollte der Teilnehmer im Einzelfall nicht mit der Veröffentlichung seiner Person einverstanden sein, bitten wir um die unmittelbare Mitteilung bei den Verantwortlichen der Veranstaltungen. [...] Lesen Sie mehr...
2024.06.12Liebe Mitglieder des EUROPA FORUM, sehr geehrte Damen und Herren, Wir laden Sie herzlich zur Wirtschaftsreise nach Bulgarien / Sofia und Umgebung ein, die vom 11. bis 14. Juli 2024 (Donnerstag bis Sonntag) stattfinden wird. Diese Einladung richtet sich an Mitglieder und Freunde des EUROPA FORUM, die über den eigenen Tellerrand hinausschauen möchten und bei dieser Gelegenheit erste grobe Standortinformationen und wirtschaftliche Hintergründe näher erkunden können. Zudem reisen Sie mit Gleichgesinnten und lernen Land und Leute kennen. Hier finden Sie die Details, Preise und das Programm: PROGRAMM Bei verbindlichem Interesse bitten wir um Anmeldung, indem sie das Anmeldeformular ausfüllen und es uns per E-Mail an info@ef.com.pl zuschicken: ANMELDUNG. Anschließend erhalten Sie von uns eine Bestätigung. Bitte beachten Sie, dass die Anzahl der Plätze begrenzt ist. Entscheidend ist die Reihenfolge der Anmeldung. Sie haben Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit unserem Büro auf: info@ef.com.pl Mit besten Grüßen, Ihr EUROPA FORUM-Team [...] Lesen Sie mehr...
2024.05.29Sehr geehrte Damen und Herren, im Namen unseres Mitglieds PKO Bank Polski, Mitorganisator der Konferenz, freuen wir uns, Sie auf die bevorstehende Veranstaltung aufmerksam zu machen und laden Sie herzlich zur Konferenz über nachhaltige Unternehmen und grüne Technologien für Unternehmen ein. Die Konferenz „Technologien für die Wirtschaft“ findet am Dienstag, den 11. Juni 2024, im Konferenzzentrum des Terminal Hotels statt. Der Eintritt zur Konferenz ist kostenlos. Im Rahmen der Konferenz werden Experten ihre umfangreichen Erfahrungen und praktischen Kenntnisse mit den Teilnehmern teilen. Im Mittelpunkt ihrer Präsentationen stehen Fallstudien und Strategien für die effektive Umsetzung technologischer Innovationen in der Wirtschaft im Einklang mit der Natur. Das Konferenzprogramm umfasst Themen im Zusammenhang mit der Beschaffung von EU-Mitteln für grüne Technologien, Elektromobilität, Energiespeicherung, geschlossene Wasserkreisläufe, grüne Kompetenz, Energiegenossenschaften und ESG-Berichterstattung. Zu den Referenten gehören: – dr hab. inż. Izabela Sówka, prof. uczelni, Politechnika Wrocławska – prof. dr hab. inż. Lech Sitnik, Politechnika Wrocławska Ort: Konferenzzentrum, Terminal Hotel Adresse: Ul. Rakietowa 33, 54-615 Wrocław ANMELDUNG: https://technologiedlabiznesu.pl/ Sie sind herzlich eingeladen! [...] Lesen Sie mehr...

Unsere Firmenmitglieder

Partner

partner logopartner logopartner logopartner logopartner logopartner logopartner logopartner logo

Unser Hotelpartner 2017 - 2023

Hotelpartner

Schirmherrschaft

Schirmherrschaft

Sponsoren in 2023